Demokratie hautnah

In der vergangenen Woche kamen die Abgeordneten zur letzten Plenarwoche vor der Landtagswahl zusammen.

Milena und ich während einer kurzen Pause in der Lobby

Milena und ich durften diese letzten Sitzungen intensiv miterleben. Und wer jetzt denkt 5 Stunden im Plenum zu sitzen muss doch irgendwann langweilig werden, den muss ich an dieser Stelle eines besseren belehren.

Es gab unglaublich viel zu sehen und mitzuerleben. Sei es die Regierungserklärung des Ministerpräsidenten Bouffier, kontroverse Debatten über verschiedene Anträge, oder 20 Mitglieder der AFD, die sich zwischenzeitlich auf den Besuchertribünen einfanden.

Insgesamt machte sich besonders eines bemerkbar: In Hessen herrscht Wahlkampf! Dadurch wurden selbst unscheinbar klingende Anträge teils forsch diskutiert. Ich wurde daraufhin gefragt, ob ich eine aggressive Stimmung im Plenarsaal vernommen hätte und darüber machte ich mir Gedanken.

Meine Antwort?

Nein, es war keine aggressive Stimmung, die mir im Kopf geblieben ist. Vielmehr war es echte Demokratie hautnah.

PS: Milena und ich hatten natürlich auch schon viel Zeit den Landtag zu erkunden.

| Veröffentlicht unter 2018/2019 Janik, alle Autoren | Tags , ,