Die erste Woche

Montagmorgen, ca 8 Uhr. Ein bisschen nervös, ein bisschen aufgeregt stehe ich vor dem Hessischen Landtag. Es ist mein erster Tag als FSJ-Pler hier in Wiesbaden und Fragen gehen durch meinen Kopf. Was wird mich erwarten? Wie werde ich mich in der neuen Umgebung einfinden ?
Eine Arbeitswoche später habe ich erste Antworten gefunden.
Ich komme jeden Morgen mit viel Freude nach Wiesbaden.
Zum einen, weil ich hier von Menschen umgeben bin, die viel dafür tun, dass ich mich eben gut einfinde.
Zum anderen, weil ich bereits in der ersten Woche einen großen Einblick in das Tagesgeschäft des Landtages erhielt. Einerseits in Bezug auf den Bereich Petitionen: Hier durften Milena und ich schon dem Petitionsausschuss beiwohnen.
Andererseits durften wir schon die Parlamentsarbeit , bspw. im Ältestenrat, miterleben.
Das alles macht Lust auf mehr !

| Veröffentlicht unter 2018/2019 Janik, alle Autoren | Tags , ,